Posted by administrator

Arculus™ ist eine digitale Asset-, Authentifizierungs- und Identitätsplattform, die Verbrauchern und Unternehmen Produkte und Dienstleistungen anbietet. Das Arculus Wallet ist ein Cold-Storage-Wallet zur Sicherung Ihrer Kryptowährung.

Was ist eine Brieftasche?

Kryptowährungs-Wallets enthalten Ihre privaten Schlüssel – die Passwörter, die Ihnen Zugriff auf Ihre Kryptowährungen ermöglichen – und ermöglichen Ihnen die Abwicklung von Transaktionen in Ihren Kryptowährungen. Es gibt sie in verschiedenen Formen, von Cold-Storage-Hardware-Wallets wie dem Arculus™-Wallet bis hin zu Hot-Storage-Wallets.

Was ist Kühllagerung? Wie unterscheiden sich Cold- und Hot-Wallets?

Cold Storage ist eine Möglichkeit, private Kryptowährungsschlüssel offline auf einem physischen Gerät aufzubewahren. Der Unterschied zum Hot-Storage besteht darin, dass das Cold-Storage-Gerät zu keinem Zeitpunkt mit dem Internet verbunden ist und außer bei Bedarf auch nicht mit Strom versorgt wird. Mit einem Cold-Storage-Wallet sind Sie jederzeit der alleinige Eigentümer Ihrer privaten Schlüssel und niemand kann auf dem Cold-Storage-Gerät aus der Ferne darauf zugreifen.
Hot Storage bezieht sich auf Krypto-Assets, die online in einer digitalen Geldbörse gespeichert werden, typischerweise bei einem Dritten, der als Verwahrer fungiert, beispielsweise an einer Börse. Da der Hot-Storage online ist, haben es Hacker möglicherweise leichter, in Hot-Wallets einzudringen als in Cold-Wallets. Darüber hinaus haben Sie in einem Börsen-Wallet keine Kontrolle über Ihre privaten Schlüssel, da die Börse als Verwahrer fungiert. Das bedeutet, dass Sie möglicherweise den Zugriff auf Ihre Kryptowährung verlieren, wenn die Börse gehackt wird oder ausfällt.
Hot Storage umfasst auch Wallet-Apps, die Sie auf Ihr Telefon oder Ihren Computer herunterladen können und für deren Betrieb keine externen Hardwaregeräte erforderlich sind. Sie nutzen die Hardware Ihres Telefons oder Computers, um Ihre privaten Schlüssel zu speichern, und diese Geräte können gehackt werden, wenn sie dem Internet ausgesetzt sind. Dies ist nicht so sicher wie die Offline-Speicherung Ihrer privaten Schlüssel in einem Cold Wallet wie dem Arculus Cold Storage Wallet™.

Ist Arculus eine Kryptowährungsbörse?

Nein, Arculus™ ist kein Austausch. Arculus ist eine Cold-Storage-Lösung zur Speicherung Ihrer Kryptowährung. Wenn Sie Kryptowährung von Fiat kaufen müssen oder Kryptowährung tauschen möchten, arbeiten wir mit unseren externen Liquiditätsanbietern Onramper und Changelly zusammen, um diese Transaktionen durchzuführen.

Welche Arten von Transaktionen kann ich in der Arculus Wallet App durchführen?

Sie können Kryptowährung mit Fiat-Währung (USD, GBP, EUR, CAD und AUD) kaufen oder in der Arculus Wallet™-App eine Kryptowährung gegen eine andere umtauschen. Sie können Kryptowährungen auch an andere Wallets senden oder von diesen empfangen. Sie können WalletConnect auch verwenden, um Ihr Arculus-Wallet mit verschiedenen Apps von Drittanbietern zu verbinden, beispielsweise mit dezentralen Börsen.